podotherapie

Starke Basis auf Schritt und Tritt

 

Die Podotherapie (von Podologie) ist ein Therapieansatz, bei dem der Fuß im Mittelpunkt steht. Das Konzept der propriozeptiven Podotherapie beschäftigt sich mit Maßnahmen zur Erkennung und Behandlung von Beschwerden, die durch unterschiedliche Muskelspannungen im Fuß hervorgerufen werden und sich auf den ganzen Körper auswirken können. Es unterscheidet sich zu anderen Methoden im ganzheitlichen Analyseansatz: Neben Schmerzen oder Problemen im Bereich der gesamten Beinachse werden weitere Faktoren wie zB. Becken, Wirbelsäule oder aber auch Kiefer ebenfalls beachtet.

Somit kann über die Füße durch die Wiederherstellung der richtigen Statik auch ein positiver Einfluss auf die gesamte Körperhaltung erreicht werden. Das Ziel der Podotherapie ist es, wieder eine gesunde Körperstatik zu erzielen um damit im besten Fall Schmerzfreiheit zu erreichen.

 

Mögliche Gründe für eine Podotherapeutische Behandlung

 

 
diesportpraxis – FAQ´s

 

 

Das könnte dich auch interessieren

 

infos